YOGAKURSE TANTRIC HATHA

Fixe Gruppe – Tiefe Erfahrung – Deine Veränderung leben

Kurs 1: Di, 8:15 – 9:45 Uhr
Kurs 2: Di, 19:00 – 20:30 Uhr
10 Termine: 9., 16., 23., 30. Jän. | 6., 20., 27. Feb. | 6., 13., 20. März 2018

Wert pro Kurs: 150 Euro
Ort: Soul Shakti Studio, Hall in Tirol

Bitte um Anmeldung bis 31. Dezember via danja@soulshakti.at.
Ich freu mich schon sehr auf tiefes Ab- und transformiertes Auftauchen ❤︎

Restliche Termine des bereits laufenden Kurs-Zyklus: 21., 28. November | 5., 12., 19. Dezember 2017

 TANTRIC HATHA YOGA?

Tantrisches Hatha-Yoga ist das Yoga des Energie-Managements.
Es geht nie um die äußere Form einer Haltung, sondern immer um den Inhalt des Energiegefäßes.

Es ist ein Ritual am Altar deines Körpers.

Tantra lehrt uns, Energie zu sammeln, zu speichern und bewusst mit ihr zu arbeiten. Durch die Veränderung im Innen, ergibt sich eine radikale Veränderung unserer Wahrnehmung der Welt, unserer Lebenserfahrung.

Ganz nach dem Motto: Change your energy and your life will follow.

Ein Yoga, das weit über die Matte hinaus geht.
In Verbindung mit der Essenz dein Potential verkörpern.
Mit Hingabe deine Bestimmung leben.

Ich freue mich darauf, dich beim Wandeln und Transformieren zu begleiten, hinein in die Antwort auf die Frage: Warum bist du hier?

PS: Tantra Yoga hat nichts mit Sexualität oder Nackt-Sein zu tun. Es gibt keine Original-Texte der Tradition, die sich mit dieser Thematik beschäftigen würden. Erst im Nachhinein und vor allem in der westlichen Welt wurde Tantra in diese Richtung verfälscht. Und so ist es nun an der Zeit, Tantra sein ursprüngliches Potential zurück zu geben.

“Warum ich wieder komme … tja, weil ein paar Stunden mit dir so viel positive Energie freisetzen können, du durch deinen Unterricht und dein Wesen so viel Gutes und Schönes verbreitest, dass es gar nicht anders geht, als sich für dich und deine Workshops Zeit zu nehmen, denn es ist jedes Mal Balsam für Körper, Geist und Seele, wenn man mit dir yogieren darf.”
Philip

YOGA-WORKSHOPS

Rauhnachtszauber
Die Geburt des Lichts

Der Wendepunkt mit der längsten Nacht des Jahres. Ab heute beginnt das Licht wieder an Kraft zu gewinnen. Die Wintersonnenwende feiert das Leben, die Hoffnung und die Auferstehung.

Die Seele empfänglich, für die Weiten des inneren Blicks. Das Dunkle der vergangenen Wochen bewusst wahrnehmen, den Zauber dieser stillen Zeit im Herzen spüren und uns öffnen für die kommende „Schwellenzeit“, in der die Türen zur Anderswelt weit geöffnet sind.

Do, 21.12. 2017, 19:00 – 21:00 Uhr
Wert: 25 Euro
Anmeldung bis 17. Dez. unter danja@soulshakti.at

Ich freu mich auf dich 🙂
Mit Liebe
Danja

FOLLOWING THE STAR
Ankommen im neuen Jahr

Dein Wiederauftauchen aus der Schwellenzeit der „raunenden“ Nächte rund um den Jahresübergang. Visionen und tiefe Erfahrungen wollen noch einmal angesehen und integriert, Hindernisse verabschiedet werden.

Wir wollen die Magie der Anderswelt bewusst mitnehmen in den Alltag des Lebens und uns weiterhin vom Stern am Himmel, oder dem Ruf unserer Seele führen lassen. Hinein in ein neues Strahlen und Leuchten.

Mo, 08.01.2018, 19:00 – 21:00 Uhr
Wert: 25 Euro
Anmeldung bis 04.01. unter danja@soulshakti.at

Ich freu mich auf dich 🙂
Mit Liebe
Danja

HOPEFUL AWAKENING
Frisches Atmen und Bewegen

Das keltische Fest Imbolc markiert das erste Regen der Natur: Trotz Kälte und beißender Winde liegt ein Übergang in der Luft. Wir riechen zarte Knospen und hören erste Sprösslinge, die den gefrorenen Boden aufbrechen.

Die Schwere des Winters hinter uns lassend, zelebrieren wir eine innere Reinigung und lassen uns mit neu gewonnener Klarheit vom Leben durchdringen.
Dieser Übergang repräsentiert eine Wiedergeburt, wir erhaschen einen hoffnungsvollen Blick auf die schimmernden Morgenröte am Horizont und besinnen uns der zarten Pflänzchen im Inneren, die auf ihr Erblühen warten.

Do, 01.02.2018, 19:00 – 21:00 Uhr
Wert: 25 Euro
Anmeldung bis 25.01. unter danja@soulshakti.at

Ich freu mich auf dich 🙂
Mit Liebe
Danja

SPRING BLOSSOMING
In Balance erblühen

Der Frühling zieht ins Land, wir öffnen bewusst die Fenster und Türen, und nehmen den Schritt nach draußen, um die Frische des Lebens zu inhalieren. Inspiration, Wachstum, Erblühen, Fruchtbarkeit. Jetzt ist die Zeit, um in das Licht und die sich ankündigende Wärme zu expandieren.

Zum keltischen Fest Ostara, was soviel bedeutet wie „das Licht der Erde“, sind Tag und Nacht, Licht und Dunkelheit gleich lang. Ein idealer Zeitpunkt, um Innenschau zu betreiben: Wie sieht es aus mit der Balance in dir? Zwischen hell uns dunkel, passiv und aktiv, geben und nehmen?

Do, 22.03.2018, 19:00 – 21:00 Uhr
Wert: 25 Euro
Anmeldung bis 17.03. unter danja@soulshakti.at

Ich freu mich auf dich 🙂
Mit Liebe
Danja