SAHASRARA | Reines Bewusstsein

Einheit . Selbstverwirklichung . höchste Vollendung . Friede

Wo? Scheitel, höchster Punkt des Kopfes.

In Sahasrara entwickelst du Vertrauen in die Bestimmung deiner Seele, in den Pfad des Lebens, der in allen Facetten und Möglichkeiten vor dir liegt.

Kontrollverlust als Turbo deiner Entwicklung

Hier stehst du vor einer offenen Tür, durch die du nicht selber gehen kannst, sondern nur von deiner inneren Bereitschaft hindurch getragen wirst. Durch deine Bereitschaft loszulassen und die Kontrolle abzugeben. Weil dir deine Weisheit zuruft, dass du sowieso nichts hier kontrollieren kannst und keine Versicherung dieser Welt etwas an diesem Fakt ändern kann. Und jede Art von Absicherung, von Bauen-für-die-Ewigkeit dich nur in deiner Entwicklung bremst.

Stattdessen liebäugle mit dem Gedanken, dass alles wir mitnehmen, unsere Erfahrungen sind und die Einteilung in „Richtig“ oder „Falsch“ nur Hirngespinste. Verbinde dich mit der unendliche Quelle. Wissend, dass alle Dinge aus der Gnade dieses höheren Selbst entstehen.

Aham Brahmasmi – Ich bin die Weltenseele.

Du hast den Mut dich hin zu geben.
Du übst dich in Demut.
Denn du bist das Werkzeug.
Du bist der Kanal.
Und ES wirkt durch dich hindurch.
Das Leben geschieht.
In Magie und Zauberei.

Nektar für Sahasrara: Lerne deine neue beste Freundin kennen. Die Stille. Tauche für ein paar Minuten täglich ganz in sie ein. Kein tun, nur sein.
Inspiration dazu findest du hier.